Einsatz Nr. 01/2019 Verkehrsunfall – Eingeklemmte Person


+++ Einsatz Nr. 01/2019 +++

Einsatzstichwort: H KLEMM 1 Y – Unfall mit eingeklemmter Person (19.01.2019

– 15:26 Uhr)


Noch während des Aufbaues für unser Schlachtfest würden wir zu einem schweren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der B519 auf Höhe des Kelkheimer Hauptfriedhofes alarmiert.

Durch die Verkettung unglücklicher Umstände wurde dabei ein 21-Jähriger Motorradfahrer erfasst und schwer verletzt. Wir standen in Bereitstellung und konnten zeitnah wieder die Heimreise antreten.

Wegen der Unfallaufnahme der Polizei sowie eines hinzugezogenen Sachverständigen, war die Strecke  auch im Anschluss des Geschehens noch stundenlang gesperrt. Der Motorradfahrer erlag in der Nacht noch seinen schweren Verletzungen.

Alarmierte Kräfte:

Freiwillige Feuerwehr Kelkheim-Ruppertshain

Freiwillige Feuerwehr Kelkheim-Fischbach

Freiwillige Feuerwehr Kelkheim-Eppenhain

Freiwillige Feuerwehr Kelkheim-Münster

Freiwillige Feuerwehr Kelkheim-Mitte

Kreisbrandinspektor MTK (KBI)

Kreisbrandmeister MTK (KBM)

Rettungsdienst

Leitender Notarzt MTK (LNA)

Organisatorischer Leiter Rettungsdienst MTK (OLRD)

Polizei Westhessen

Notfallseelsorge